Der Neubau von Casinos in der Bundesrepublik Deutschland ist grundsätzlich möglich. Aufgrund der strikten Gesetzeslage werden jedoch nur sehr wenige Casinos neu gebaut. Dabei ist jedoch die Lage von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, denn die Gesetzgebung und die Lizenzierung von Spielcasinos unterliegt in Deutschland den Ländern. In den meisten Bundesländern werden jedoch alle Casinos von einem staatseigenen Glücksspielunternehmen geleitet. Für private Anbieter ist somit ein Einstieg ins Glücksspielgeschäft sehr schwierig bis unmöglich. Da die staatseigenen Glücksspielunternehmen zurzeit nicht auf Expansionskurs sind, ist zurzeit wenig Bewegung im Markt.

Bedeutend einfacher ist die Eröffnung einer Spielhalle. Eine solche kann bundesweit nach denselben Regeln relativ unkompliziert erbaut und betrieben werden. Es gilt jedoch zu beachten, dass in einer solchen Spielhalle ausschließlich Glücksspiel am Automaten angeboten werden darf und dass auch die Anzahl der erlaubten Automaten beschränkt ist.

Ähnlich komplex wie bei den Casinos sieht die Lage im Internet aus. Wer hier ein neues Casino eröffnen will, muss gegen viele undurchsichtige Regelungen ankämpfen, die von Bundesland zu Bundesland verschieden sind. Anders als in der realen Welt spielt es hier aber keine Rolle, ob es sich um eine Onlinespielbank handelt, in welcher nur Automatenspiele angeboten werden, oder um ein Live-Casino mit Live-Dealer. In beiden Fällen müssen dieselben strengen Richtlinien befolgt werden.

Die meisten Bundesländer sind immer noch auf der Suche nach einer geeigneten Strategie, wie sie das Glücksspiel im Internet regeln möchten. Aus diesem Grund gibt es zurzeit kein Bundesland, welches Glücksspiellizenzen für Internetcasinos vergibt. In manchen Bundesländern wurden in der Vergangenheit solche Lizenzen vergeben und diese sind auch nach wie vor gültig. Wer also eine solche besitzt, der kann auch heute noch ein Casino im Internet aufbauen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Neubau eines Casinos, sei es in der realen Welt oder im Internet, in der Bundesrepublik Deutschland beinahe unmöglich ist. Anders sieht die Situation jedoch bei den Spielhallen aus.